Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

 

Ultraschallmessystem Syrosonic

Das SYROSONIC ist ein automatisches System zur Generierung, dem Empfang, der Wandlung, der Visualisierung und der Auswertung der Ausbreitungseigenschaften von Ultraschallwellen. Alle für die Ultraschallprüfung notwendigen Komponenten sind „on board” in einem USB-Gerät (Sender, Eingangsverstärker, A/D-Wandler, Messspeicher, Signalverarbeitungseinheit, Rechnerinterface, Multiplexer).

Durch die bedienerfreundliche Softwareoberfläche GLonic, wird eine intuitive Bedienung des Messsystems ermöglicht. Außerdem bietet GLonic eine schnelle online Auswertung der Messergebnisse.

Der eigens für das Messsystem entwickelte Multiplexer bietet eine verlustoptimierte Umschaltung der Messkanäle. Hierdurch ergibt sich die Möglichkeit, frei wählbare Sensorpaarungen zu untersuchen, ohne in den Messaufbau eingreifen zu müssen.

Das Messsystem kann wahlweise mit speziell auf unterschiedliche Triaxialzellen abgestimmten Sensoren erworben werden.

Syrosonic 12K

A A A
 

Aktuelles

18.07.2017 · Fachsektionstage der DGGT

Fachsektionstage der DGGT 2017 - Interdisziplinäres Forum

Weiterlesen …